Vogelstimmenwanderung  & Gottesdienst im Grünen

Sonntag, den 21.05.2017 von 7:00 Uhr

Der NABU Landau lädt alle Interessierten am Sonntag, den 21. Mai zu einer Vogelstimmenwanderung durch die Mörzheimer Flur ein. Treffpunkt ist die Rebveredlung Kuntz im Böhlweg 1. Werner Kern führt die Teilnehmer durch die wunderschöne Landschaft und gibt Auskunft über unsere heimische Vogelwelt. Anschließend sind sie herzlich eingeladen an einem ökumenischen Gottesdienst an der Grillhütte in Mörzheim teilzunehmen. Dieser beginnt um 10 Uhr.


Die Vogelwelt der Queichwiesen

Freitag, den 12.05.2017 von 18:00 bis 20:00 Uhr

Die Stunde der Gartenvögel ist dafür gedacht, dass Naturinteressierte in ihrem eigenen Garten oder dirket vor der Haustür Vögel beobachten und die Anzahl der festgestellten Arten an den NABU melden. Für Jung und Alt gibt es hierzu von Ulf Janz eine Einführung in die Bestimmung der häufigen Vogelarten, die in Gärten zu finden sind. Bei einem Spaziergang in die Queichwiesen erweitert sich dann die Vielfalt der Vogelarten, wodurch der Gegensatz von Siedlungsraum und FFH-Schutzgebiet besonders deutlich wird. Treffpunkt ist der Parkplatz am La Ola, Zum Queichanger.


Exkursion zur Haubenlerche und Grauammer

Sonntag, den 07.05.2017 von 9:00 bis 11:00 Uhr

Bei einem Spaziergang durch die Felder von Offenbach lassen sich unter der Leitung von Ulf Janz die Charakterarten der Agrarlandschaft, wie die Feldlerche und der Feldsperling beobachten. In der Umgebung sind auch die inzwischen selten gewordene Grauammer und die vom Aussterben bedrohte Haubenlerche zu finden. Es lohnt sich also, ein eigenes Fernglas mitzubringen! Die Wege sind gut befestigt und können sogar mit dem Rollstuhl befahren werden. Interessierte treffen sich um 9 Uhr im Böhlweg 1 in Offenbach.


Naturkundliche Wanderung ins Ranschbachtal

Freitag, den 28.04.2017 von 19:00 bis 21:00 Uhr

Die NABU-Gruppe Landau-Stadt e.V./Bad Bergzabern lädt alle naturinteressierten Menschen zur Wanderung ins Ranschbachtal ein.  Nach dem Rundgang ist eine gemeinsame Einkehr geplant, als fachkundige Referenten werden Melanie Meier und  Werner Kern die Wanderung mit ihrem naturkundlichen Erfahrungsschatz bereichern.

Treffpunkt: Am Sportplatz in Arzheim, am westlichen Ortseingang.


Osterferienprogramm: Auf der Spur des Frühlings

Montag den 10. bis Mittwoch, den 12.04.2017 von 9:00 bis 15:30 Uhr

Wie jedes Jahr gab es dieses Jahr ein ganztägiges Osterferienprogramm. Thema dieses Jahres war Amphibien, anlässlich dieses Themas haben wir das Amphibienhaus bei Klingenmünster besucht. Außerdem haben wir die Fauna einiger nahe gelegener Teiche erforscht, kleine Floße aus Stöckern gebaut und Frösche gefilzt. Alle drei Tage war gutes Wetter so dass wir immer drußen sein konnten.


Das NABU-„Wohnungsbauprogramm“ für Piepmätze

Am Samstag, den 11.02.2017 von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr

An sonnigen Wintertagen sind manchmal schon die ersten Gesänge von Blaumeisen und Kohlmeisen zu hören. Vereinzelt sieht man bereits Vogelmännchen miteinander streiten. Zeit für uns, dafür zu sorgen, dass im Frühjahr genügend Wohnraum für Vogelfamilien zur Verfügung steht. Kinder ab 8 Jahren können mit dem NABU Landau am Samstag, den 11. Februar von 14.30 bis 17.30 in der alten Schule in Landau-Mörzheim (zum Kirchweg 3) aus Bausätzen Nistkästen für den Garten zusammenschrauben.

 

Hier erfahren die Teilnehmer auch, wie die Nester anderer Vögel aussehen und was jeder tun kann, damit Vögel genug Nahrung finden. Der Materialkostenbeitrag beträgt 10 Euro beziehungsweise 9 Euro für NABU-Mitglieder. Falls eigene Akku-Schrauber und Fernglas vorhanden sind, bitte mitbringen.

 


Ehrenamtsnachmittag: Heckenaktion

Am Freitag, den 03.02. von 15:00-18:00 Uhr + Samstag, den 04.02. von 9:00 bis open end

Wir hatten Freiwillige eingeladen, an diesen zwei Tagen mit uns einen Heckenstreifen auf einer unserer Flächen zu bearbeiten. Dabei wurden Techniken vermittelt, einheimische Arten eingeordnet und Tipps für zu Hause gegeben. An einem weiteren Ehrenamtsnachmittag wurden neue Pflanzen gepflanzt um die Hecke zu verjungern und Vielfältigkeit einzubringen.


Familienwanderung zur Stunde der Wintervögel

Am Sonntag, den 08.01.2017 um 14 Uhr

Der NABU Landau Stadt bietet für große und kleine Naturfreunde eine Wanderung zu den gefiederten Wintergästen in der Mörzheimer Gemarkung an. Auf Obstwiesen, in Hecken und Weinbergen versammeln sich zu dieser Jahreszeit oft größere Meisen-Trupps, Wacholderdrosseln, Amseln, Rotkehlen, Finken und Spechte auf der Suche nach Nahrung. Anschließend sind alle Teilnehmer zu einem gemütlichen Umtrunk im Naturschutzzentrum Hirtenhaus eingeladen.
Leitung: Werner Kern